Skip to content

Biblioteq Mdulair & Synkie 11. Dezember 2018 / Alte FeuerwAche, KÖLN

Biblioteq Mdulair & Synkie
eine audio-visuelle Symbiose
Dienstag 11. dezember 2018

Installation: 19:30 h Konzert: 20:30 h
Alte Feuerwache bühne, melchiorstr 3, Köln Eintritt: 10,–/8,– €

full flyer

biblioteq mdulair & Synkie

biblioteq mdulair emma Souharce & Daniel maszkowicz (ch)

Synkie/collective [anyma]: michael egger, Flo Kaufmann & max egger (ch)

Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien www.reihe-M.de
Von einer audio-visuellen Klanginstallation zum inszenierten Konzert elektrischer Ströme und pulsierender bilder.

biblioteq mdulair: Fünfzehn analoge Klanggeneratoren werden vom
Duo emma Souharce und Daniel maszkowicz vierhändig gespielt. Aus diesem vorsint utlichen Sammelsurium aussortierter elektronischer Geräte entlocken die Spieler in ießenden Strömen prickelnde Klangräume und beats.

leise, fein abgestimmte Klangabfolgen entwickeln sich zu einem tosenden wirbelsturm, wieder abklingend zu einem tönenden erdbeben.

Synkie: Dutzende alter, funktionierender röhren-Fernsehgeräte sind im bühnen- raum aufgetürmt. mit dem selbst entwickelten open source Analog- modular-Video-Synthesizer Synkie lässt das Künstlerkollektiv [anyma] zu den Klangsphären von biblioteq mdulair
bilder immern, verzerren und aus Slow motion entstehen impulsive bilderwirbel und -stürme.